Die Praxis Der Geldstrafenvollstreckung Eine Empirische Studie Zur Implementation Kriminalpolitischer Programme

Die Praxis Der Geldstrafenvollstreckung
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783631466421
  • Druk: 1
  • februari 1994
  • 235 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Im Mittelpunkt kriminalpolitischer Diskussionen stand bis vor einiger Zeit traditionell die Freiheitsstrafe als eingriffsintensivstes Instrument des Strafrechts zur Sicherung der sozialen Ordnung. In den letzten Jahren nimmt - vor allem im Jugendstrafrecht - die Diskussion uber Alternativen zum formellen Verfahren einen breiten Raum ein, hingegen fand die Geldstrafe, welche im allgemeinen Strafrecht die quantitativ wichtigste Rechtsfolge darstellt, bisher nur ein geringes empirisches Interesse. In den letzten Jahren ist jedoch eine zunehmende Zahl von Verurteilten zu beobachten, die wegen der Verbussung einer Ersatzfreiheitsstrafe mit dem Strafvollzug in Beruhrung kommen. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Implementation von regulativen Programmen am Beispiel der Geldstrafe. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Umsetzung des Programms im Vollstreckungsverfahren."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
februari 1994
Afmetingen
Afmeting: 21,1 x 14,9 x 1,7 cm
Aantal pagina's
235 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783631466421

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
320 g
Verpakking breedte
149 mm
Verpakking hoogte
17 mm
Verpakking lengte
211 mm

Je vindt dit artikel in

Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
Niet leverbaar

Email mij eenmalig zodra dit artikel leverbaar is.

Houd er rekening mee dat het artikel niet altijd weer terug op voorraad komt.