Die Reform des Steuerrechts

Schrijf een review
Die Reform des Steuerrechts
  • Duits
  • Paperback
  • 9783838607368
  • 19 maart 1998
  • 144 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Inhaltsangabe: Einleitung: Der ehemalige Prasident des Bundesverfassungsgerichtes hat zu Recht festgestellt: "Das Steuerrecht ist ein Recht mit einem hohen Beharrungsvermogen. Es ist durchsetzt mit Begunstigungen, mit Privilegierungen, mit Vorteilen fur Einzelne. Solche Besitzstande sind, auch wenn sie ihre inhaltliche Berechtigung langst verloren haben, immer starker als die Belange des Gemeinwohls, die Belange des Sozialstaates und der Steuergerechtigkeit. Insofern wird dieses Rechtsgebiet immer ruckstandiger und immer weniger reformfahig und immer weniger innovationsfreudig - und damit immer ungerechter." Diese Aussage die bereits 1984 getroffen wurde, hat in der heutigen Zeit mehr denn je an Bedeutung gewonnen. Das deutsche Steuerrecht zahlt mittlerweile zu den kompliziertesten Rechtsgebilden weltweit. Es ist durchsetzt von Ungerechtigkeiten und Ungleichbehandlungen. Daher ist es dringend notwendig ein Steuerrecht zu schaffen, das den Grundsatzen der Gerechtigkeit, Klarheit und Gleichmassigkeit der Besteuerung gerecht wird. Wie aber kam es zu einen Steuerrecht, das so kompliziert und unubersichtlich geworden ist ? Eine Hauptursache ist sicherlich, dass die Regierung Regelungen fur sozial-, wohnungs-, wachstums- oder beschaftigungspolitische Zwecke in das Steuerrecht eingefugt hatte, die nachfolgende Regierungen nicht wagten aufzuheben. Das derzeitige Steuerdickicht spiegelt somit die kummulierte Unfahigkeit der Regierung wider, dass einmal gewahrte Privilegien aus Angst vor Wahlerverlusten nicht wieder gestrichen wurden, obwohl deren Zweckmassigkeit schon langst nicht mehr gegeben war. Im April 1996 wurde von der Bundesregierung ein "Programm fur mehr Wachstum und Beschaftigung" beschlossen. Auf Grundlage dieses Programmes hat der Bundesfinanzminister, Dr. Theo Waigel, eine Steuerreform-Kommission einberufen, die Vorschlage zu einer niedrigeren, einfacheren und gerechteren Einkommensbesteuerung unterbreiten sollte. Diese als "Petersberger Steuerbeschlusse" bekannt ge"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
de
Bindwijze
Paperback
Oorspronkelijke releasedatum
19 maart 1998
Aantal pagina's
144
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Hoofdauteur
Stephan Gerke
Tweede Auteur
Gerke, Stephan
Hoofduitgeverij
Diplom.De

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
195 g
Studieboek
Ja
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
210 mm
Verpakking lengte
210 mm

EAN

EAN
9783838607368

Je vindt dit artikel in

Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Studieboek of algemeen
Studieboeken
Nog geen reviews

Negatief, positief, neutraal: we zetten een review altijd online. We controleren wel eerst of ’ie voldoet aan onze reviewvoorwaarden en niet nep is. We controleren ook of ’ie is geschreven door iemand die het artikel heeft gekocht via bol.com en zetten dit er dan bij. De controles gebeuren automatisch, al kijken er soms mensen mee. Bol.com betaalt niet voor reviews. Als een reviewer door een andere partij is vergoed, staat dit in de review zelf.

Bindwijze: Paperback
57 -
3 - 5 weken
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice

Recent bezochte artikelen

 
Vergelijk artikelen