Ein Werk- und Figurenvergleich Lanzelet - Lancelot

Ein Werk- und Figurenvergleich
Auteur: Andrea Boehle
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783638928236
  • Druk: 08003
  • april 2008
  • 32 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf (Abteilung fur Altere Germanistik), Veranstaltung: Artusepik, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Sehr gutes Konzept samt Ausfuhrung. Exzellenter Umgang mit Forschung und Primartexten. Minimale sprachliche Schwachen., Abstract: Der Lanzelet des Ulrichs von Zatzikhoven musste eine lange Zeit ein literarisches Schattendasein fristen, da die Altgermanistik ihn fur einen zwar fruhen, aber eindeutig trivialen Roman unter den Artusdichtungen hielt. Den grosseren Stellenwert nimmt allerdings bis heute das Werk uber seinen beruhmten Namensvetter Lancelot, welches aus der Feder Chretiens de Troyes stammt, ein. Das Kernmotiv dieses Werks beinhaltet die Ehebruchsliebe zwischen dem Ritter Lancelot und der Artuskonigin und steht mit dieser Thematik nahezu einmalig - von Tristan und Isolde einmal abgesehen - unter den Artusepen da. Diese Ausarbeitung hat sich beider Werke angenommen und versucht an funf markanten Punkten einen Vergleich zu schaffen bzw. Unterschiede aufzuzeigen. Da das Hauptaugenmerk auf dem bisher weniger beachteten und geschatzten Werk liegt, erfolgt zunachst eine kurze Vorstellung uber den Autor Ulrich von Zatzikhoven und die mogliche Vorlage des Lanzelet. Dies ist als knappe Einfuhrung in die Thematik zu verstehen. Hierauf folgt der erste Vergleich zwischen den jeweiligen Werkstrukturen. Anschliessend wird die Anonymitat der Protagonisten Lanzelet bzw. Lancelot diskutiert. Im nachsten Punkt wird die unterschiedliche Funktion als Artusritter und ihre Darstellung thematisiert. Darauf folgt die Gegenuberstellung des Verhaltnisses der beiden Helden zu den jeweiligen Koniginnen. Der letzte Punkt schliesst dann mit Aufbau und Verlauf beider Befreiungsepisoden ab. Die Arbeit wird abgeschlossen mit einer kurzen Zusammenfassung der Einzelanalysen."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
08003
Verschijningsdatum
april 2008
Afmetingen
Afmeting: 21 x 14,9 x 0,2 cm
Aantal pagina's
32 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur(s)
Andrea Boehle
Uitgever
Grin Publishing

EAN

EAN
9783638928236

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
54 g
Studieboek
Ja
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
2 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
15 99
Verwacht over 9 weken
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending door bol.com vanaf 20 euro
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice