Tiergestutzte Intervention bei einer klinischen Depression Inwiefern kann die tiergestutzte Therapie neben herkoemmlichen Behandlungsmethoden bei einer Depression hilfreich sein?

Tiergestutzte Intervention bei einer klinischen Depression
Auteur: Andrea Neff
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783668249134
  • Druk: 16001
  • juli 2016
  • 70 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1,3, Universitat Duisburg-Essen (Institut fur Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder funfte Deutsche erkrankt in seinem Leben an einer Depression, so dass mittlerweile von einem Volksleiden gesprochen werden kann. Wird die Erkrankung rechtzeitig erkannt, ist sie mithilfe einer Psychotherapie und/oder Psychopharmaka gut behandelbar. In vielen Fallen jedoch suchen Betroffene erst nach mehreren depressiven Episoden die passende Hilfe, so dass die Wahrscheinlichkeit erhoht ist immer wieder an einer Depression zu erkranken. Dies macht es umso schwieriger eine erfolgreiche Behandlung durch die herkommlichen Methoden zu erzielen. Daher beschaftigt sich dieses Buch mit dem Einfluss und Erfolg der tiergestutzten Intervention. Welche Moglichkeiten und Chancen ergeben sich in der Kontaktaufnahme mit einem Tier?"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
16001
Verschijningsdatum
juli 2016
Afmetingen
Afmeting: 20,8 x 14,9 x 1,1 cm
Aantal pagina's
70 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur(s)
Andrea Neff
Uitgever
Grin Publishing

EAN

EAN
9783668249134

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
104 g
Studieboek
Ja
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
4 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
40 99
Verwacht over 9 weken
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice