Zur Methodik von Stiluntersuchungen EBOOK

Zur Methodik von Stiluntersuchungen
  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783638195102
  • Druk: 1
  • juni 2003
  • 20 pagina's
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties
  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

Samenvatting

Die vorliegende Hausarbeit befasst sich mit der Methodik von Stiluntersuchungen.
Das Thema ist von Interesse, da allen Texten zwar Stil zugesprochen wird, die
Frage aber, mit welchen Methoden er analysiert werden kann, in der
Sekundärliteratur nur unzulänglich bzw. widersprüchlich beantwortet wird. Gibt es
möglicherweise eine universelle Stilanalyse oder muss für jeden Text die
passende Methode gesucht werden?
'Mit der Erörterung methodologischer und methodischer Fragen der Stiluntersuchung stehen
wir vor einer äußerst schwierigen Aufgabe. Es gibt zwar manche Vorarbeiten und
Lösungsversuche in bezug auf eine theoretische Begründung der in der Stilistik verwendeten
Grundbegriffe; in bezug auf die Methodik der Stiluntersuchung gibt es jedoch kaum
theoretische Grundlagen, ja auf diesem Gebiet sind der Subjektivismus und Praktizismus
innerhalb der Stilistik am stärksten ausgeprägt.' (Michel 1968, S. 65)
Es ist zu klären, ob diese Aussage, die Georg Michel vor 34 Jahren traf, im 21.
Jahrhundert zu differenzieren ist, ob dem 'Subjektivismus' Einhalt geboten werden
konnte oder ob noch immer die grundlegenden Regeln bzw. Untersuchungsprinzipien
fehlen. Dazu sollen zunächst die historisch wichtigsten Methoden
zur Stilanalyse knapp diskutiert werden. Anschließend sollen vier Methoden
zur Untersuchung von Stil erörtert und die Vor- und Nachteile herausgearbeitet
werden.
Diese ausgewählten Methoden beleuchten die Perspektiven der Pragma- und der
Textlinguistik. Das Konzept des Vergleichens soll im Kapitel 3.3 beleuchtet
werden. Abschließend wird anhand der strukturalistischen Untersuchungsmethode
eine praktische Stilanalyse an einem Gedicht von Friedrich Hölderlin durchgeführt.
Das Fazit und ein Ausblick sollen die Hausarbeit, die auf der Referatsleistung des
Hauptseminars 'Perspektiven auf Stil' beruht, abrunden.

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Druk
1
Verschijningsdatum
juni 2003
Aantal pagina's
20 pagina's
Ebook formaat
Adobe ePub
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur(s)
Sebastian Krüger
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Overige e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet)
Ebook formaat
Adobe ePub

EAN

EAN
9783638195102

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Studieboek
Nee

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Nog geen reviews
Bindwijze: E-book
3 99
Direct beschikbaar
Verkoop door bol.com
  • E-book is direct beschikbaar na aankoop
  • E-books lezen is voordelig
  • Dag en nacht klantenservice
  • Veilig betalen