Ausländische Prostituierte - Die doppelte soziale Randgruppe EBOOK Tooltip Die doppelte soziale Randgruppe

  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

Auteur: Nadia Cohen
Uitgever: Grin Verlag
  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783638332811
  • Druk: 1
  • december 2004
  • 21 pagina's
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Soziale Randgruppen, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Der Weg in die Sexindustrie oder in Ehe mit einem Deutschen ist eine frauenspezifische Form der Migration, d.h. der Wande-rungsbewegungen von den armen in die reichen Länder.' (Weber, in: HWG e.V. (Hg.) 1994, S. 194) Dieses Zitat von Christa-Maria Weber, die seit 1991 bei agisra (Arbeitsgemeinschaft gegen internationale sexuelle und rassistische Ausbeutung e.V.) arbeitet, ist in doppelter Hinsicht interessant. Sie nennt zum einen die Sexindustrie, d.h. die Prostitution, zum anderen die Migration, beides Kategorien, die wir in unserem Seminar mit zu den 'sozialen Randgruppen' gezählt haben, und stellt interessanterweise eine Verbindung zwischen beiden her. Dies hat mich zu der Überlegung geführt, ob man im Falle ausländischer Frauen, die nach Deutschland migrieren und dann in die Prostitution geraten, von einer 'doppelten sozialen Randgruppe' sprechen kann, und wenn dies der Fall ist, inwiefern? Hierzu sollen im folgenden verschiedene Faktoren rund um die Situation besagter Frauen untersucht werden. Dabei möchte ich betonen, daß ich bewußt auf die Vorgehensweise der Gegenüberstellung 'Migrantin versus ausländische Prostituierte' verzichtet habe. Im Laufe der verschiedenen Kapitel wird sehr schnell deutlich werden, wie schwer hier eine klare Trennung ist, was auch in der zu dieser Hausarbeit herangezogenen Literatur indirekt durch die ständige Vermischung beider Gruppen zum Ausdruck kam.

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Druk
1
Verschijningsdatum
2015-01-03
Aantal pagina's
21 pagina's
Ebook formaat
Adobe ePub
Bestandsgrootte ebook
0,1 MB
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Nadia Cohen
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783638332811

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Oorspronkelijke releasedatum
2004-12-17
Subtitel
Die doppelte soziale Randgruppe
Thema Subject Code
JHBD

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Taal
Duits
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews