Bedeutung und Risiken von Computerspielen in sozialer Arbeit EBOOK Tooltip

  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

  • Duitstalig
  • Druk: 1
  • 9783638464741
  • februari 2006
  • E-book
  • 107 pagina's
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

Samenvatting

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Düsseldorf, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 21.08.2005 ging die 4. Games Convention (größte Messe für interaktive Unterhaltung in Europa) in Leipzig zu Ende. Dabei stellte die Messe mit 134.000 zahlenden Gästen einen neuen Besucherrekord auf. Computerspiele sind für die Branche ein sicheres Geschäft. Allein die deutschen Spielhersteller konnten eine Milliarden Euro Umsatz mit Computerspielen machen. Computerspiele 'haben längst den Mainstream erreicht' [J. Fritz 2005 In Spiegel Nr.33/05, S.41] Dennoch haben diese Spiele in der Öffentlichkeit immer noch eine negative Konnotation. Vielfältig sind die Befürchtung, die als Folge der Spielereien gesehen werden wie z. B. Realitätsverlust, soziale Vereinsamung, erhöhte Aggressionsbereitschaft usw. Auch die Forschung ist deutlich auf die negativen Wirkungen der Computerspiele fixiert. Dieser Asymmetrie in der Erforschung stehen nur wenigen Arbeiten entgegen, die positive oder gar wünschenswerte Konsequenzen des Spielens in virtuellen Welten aufzeigen. Auch in der sozialen Arbeit werden Computerspiele mit Zurückhaltung betrachtet. 'Neue Medien, zumal die Bildschirmspiele, spielen in der schulischen wie außerschulischen Pädagogik nur eine marginale Rolle' [Fromme/Meder 2000, S. 235]. Mit dieser Arbeit möchte ich beleuchten, welche Risiken Computerspiele nach aktuellem Stand der Forschung bergen, und welche Bedeutung sie für soziale Arbeit haben können.

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Druk
1
Verschijningsdatum
2015-01-06
Aantal pagina's
107 pagina's
Ebook formaat
Adobe ePub
Bestandsgrootte ebook
1,7 MB
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Marco Cabreira Da Benta
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783638464741

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Oorspronkelijke releasedatum
2006-02-03
Thema Subject Code
JNA

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews