Betrachtung der ausserordentlichen Kundigung In Abgrenzung zur ordentlichen Kundigung anhand eines Praxisbeispiels zum Thema Bagatelldelikt

Betrachtung der ausserordentlichen Kundigung
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783656637271
  • Druk: 14001
  • april 2014
  • 26 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,3, Leuphana Universitat Luneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung wurde im Rahmen des Seminars Grundlagen des Arbeitsrechts und des innerbetrieblichen Konfliktmanagements" erstellt. Anhand des im Rahmen dieses Seminars gewonnenen Fachwissens und der erarbeiteten Kompetenzen wird im Folgenden eine Fallprufung durchgefuhrt. Anschliessend wird anhand von festgelegten Kriterien eine Abgrenzung der Kundigungsarten ordentliche- und ausserordentliche Kundigung vorgenommen, bevor ein eigenes Kundigungsschreiben aufgesetzt wird. Anschliessend werden der wichtige Grund einer ausserordentlichen Kundigung sowie die Interessenabwagung im Rahmen dieser, mit Einbezug von drei wichtigen Gerichtsentscheidungen, naher betrachtet. Abschliessend wird im Rahmen einer Schlussbetrachtung ein Fazit gezogen."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
14001
Verschijningsdatum
april 2014
Afmetingen
Afmeting: 21,1 x 2,4 x 1,2 cm
Aantal pagina's
26 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Sarah Bastemeyer
Uitgever
Grin Publishing

EAN

EAN
9783656637271

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
45 g
Studieboek
Ja
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
2 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
23 99
Verwacht over 9 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice