Bodenversiegelung. Ursachen, Ausma , Folgen

Auteur: Jan Pfeffer
Taal: Duits
Bodenversiegelung. Ursachen, Ausma , Folgen
Auteur: Jan Pfeffer
Uitgever: Grin Verlag Gmbh
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783656661887
  • Druk: 1
  • juni 2014
  • 20 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Umweltwissenschaften, Note: 1,3, Universitat Trier, Veranstaltung: Umweltbewertungskonzepte, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Versiegelung von Boden stellt zunehmend ein Problem dar. Besonders in einem relativ dicht besiedelten Land wie Deutschland kann Bodenversiegelung grobe Auswirkungen auf die Umwelt haben. Dabei nimmt das Ausmass der Versiegelung durch standige Bebauung von Flachen taglich zu und es wird immer wichtiger, sich ein Bild uber die daraus resultierenden Folgen zu machen. Versiegelte Flachen behindern den Gas- und Wasseraustausch zwischen Atmosphare und Pedosphare. Sie greifen dadurch unter anderem erheblich in den Wasserhaushalt ein. Eine Folge dieser Eingriffe ist unter Anderem, dass sich Schadstoffe im Boden anders verteilen. Ausserdem wird die mikrobielle Aktivitat der Boden zum Teil negativ beeinflusst, was zu einer Verschlechterung des Nahrstoffhaushaltes fuhren kann. Diese negativen Effekte lassen sich durch das Verwenden bestimmter Materialien, oder durch bauliche Massnahmen, wie die Verwendung breiterer Fugen, eindammen. Um die Auswirkungen richtig abschatzen und konnen, ist es wichtig, Methoden zu finden, mit denen man den Grad der Versiegelung messen kann. Man versucht dies direkt an der zu bemessenden Flache, oder wendet fernerkundliche Methoden an. Aufgrund dieser Erkenntnisse wird versucht die Neuversiegelung zu reduzieren. Die Bundesregierung hat sich, auf Empfehlung des Rates fur Nachhaltige Entwicklung, zum Ziel gesetzt, die Flacheninanspruchnahme von Siedlungs- und Verkehrs flachen bis zum Jahr 2020 auf 30 ha=d zu reduzieren. Um dies zu erreichen, werden verschiedene steuerliche und rechtliche Massnahmen vorgeschlagen."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
juni 2014
Aantal pagina's
20 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Jan Pfeffer
Uitgever
Grin Verlag Gmbh

EAN

EAN
9783656661887

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
950
Thema Subject Code
WN

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
23 99
3 - 4 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice