Dante Alighieri De vulgari eloquentia. mit der italienischen bersetzung von Gian Giorgio Trissino (1529)

Dante Alighieri
Uitgever: Ibidem Press
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783898217101
  • Druk: 1
  • juni 2007
  • 200 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Für sein unvollendet gebliebenes sprachphilosophisches Traktat "De vulgari eloquentia" (1303-1304), in dem die italienische Volkssprache auf Grund ihrer Natürlichkeit erstmals über das Lateinische gestellt wird, hat Dante Alighieri (1265-1321) im Gegensatz zu seinem Meisterwerk, der "Divina Commedia", nicht die Volkssprache selbst, sondern die lateinische Sprache gewählt.
1529 ließ Gian Giorgio Trissino eine italienische Übersetzung des bis dahin verschollenen Traktats erscheinen.
Der vorliegende Band vereinigt Dantes lateinischen Urtext mit Trissinos Version und stellt diesen beiden Fassungen eine neue deutsche Übersetzung gegenüber, um - besonders für Studierende der Romanistik - die Arbeit mit diesem zentralen Text der Italianistik in Zukunft zu erleichtern.
Vorangestellt ist ein einführendes Kapitel über die Prinzipien der Textedition.

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
2007-01-01
Aantal pagina's
200 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Alighieri, Dante
Redacteur
Michael Frings
Uitgever
Ibidem Press

EAN

EAN
9783898217101

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Oorspronkelijke releasedatum
2007-06-11
Subtitel
De vulgari eloquentia. mit der italienischen bersetzung von Gian Giorgio Trissino (1529)
Thema Qualifier Code
2AD
Thema Subject Code
CJ

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
36 99
2 - 3 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice