Das Personenbezogene Eheverstaendnis Und Relatives Erfuellungsunvermoegen

Das Personenbezogene Eheverstaendnis Und Relatives Erfuellungsunvermoegen
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783631541784
  • Druk: 1
  • december 2005
  • 300 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Diese Arbeit geht einer der meist diskutierten kanonistischen Fragen der letzten Zeit nach und befasst sich mit der immer noch kontroversen Figur einer bloss relativen, psychisch bedingten Ehefuhrungsunfahigkeit. Da der Begriff des relativen Erfullungsunvermogens innerhalb der Lehre und der kirchlichen Rechtsprechung sehr unterschiedlich und nicht immer korrekt interpretiert und verwendet wird, wird eine incapacitas relativa oft vorweg abgelehnt und als Nichtigkeitsgrund fur irrelevant erklart. Der Autor macht sich zur Aufgabe, durch eine eingehende und vor allem unvoreingenommene Auswertung der einschlagigen Doktrin und Judikatur, die Theorie einer relativen Ehefuhrungsunfahigkeit analytisch zu erortern und gegen mogliche Missverstandnisse abzugrenzen."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
2005-12-28
Afmetingen
20,8 x 14,6 x 2,2 cm
Aantal pagina's
300 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783631541784

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Oorspronkelijke releasedatum
2005-12-28
Thema Subject Code
QRMB

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Boek Onderwerp Rechten
Religie
Uitvoering
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
85 99
Uiterlijk 20 december in huis Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice