-Dass Die Zaertlichkeit Noch Barbarischer Zwingt, ALS Tyrannenwut - Autoritaet Und Familie Im Deutschen Drama

Taal: Duits
-Dass Die Zaertlichkeit Noch Barbarischer Zwingt, ALS Tyrannenwut -
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783631487587
  • Druk: 1
  • maart 1995
  • 248 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

In der Geschichte der Familie spiegelt sich die Geschichte des Burgertums. Der ausserordentliche Stellenwert, den die Familie in der burgerlichen Gesellschaft einnimmt, kann als Indiz fur die historische Entwicklung des Burgertums angesehen werden und dokumentiert somit exemplarisch Aufstieg und Verfall burgerlicher Wertvorstellungen, die das Familiendrama diskutiert. Die dramatische Auseinandersetzung mit dieser -epochalen Lebensform- vor ihrem sozialgeschichtlichen Hintergrund ist Thema dieser Arbeit. Die Spannweite dramatisch verarbeiteter familiarer Konfliktkonstellationen reicht von der Behandlung des Vater-Tochter-Konflikts im burgerlichen Trauerspiel (von der Aufklarung bis zum Naturalismus) uber die im Sturm und Drang thematisierte Bruderfeindschaft und die naturalistische Darstellung der Familie als alternativloser Repressionsgemeinschaft bis hin zur generellen Absage an das traditionelle Familienbild in den Dramen der Jahrhundertwende."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
maart 1995
Afmetingen
20,8 x 14,6 x 1,7 cm
Aantal pagina's
248 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783631487587

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
616
Subtitel
Autoritaet Und Familie Im Deutschen Drama

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
63 99
Uiterlijk 12 augustus in huis Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
  • Gratis verzending door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice