Der Einfluss der Militärerfahrungen der Eltern auf die Berufswahl ihrer Kinder am Beispiel der Jugendstudie 2007 EBOOK Tooltip

  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

Auteur: Stefan Rudolf
Uitgever: Grin Verlag
  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783656081432
  • december 2011
  • 28 pagina's
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Welchen Einfluss haben die Eltern auf die Berufswahl ihrer Kinder? Diese Fragestellung soll zentral in der vorliegenden Arbeit behandelt werden. Dabei wird die Thematik weitgehend eingeg-renzt, da speziell die militärischen Erfahrungen der Eltern und ihr Einfluss auf die Berufs-orientierung der Jugendlichen untersucht werden soll. Im Folgenden soll die These bestätigt oder widerlegt werden, dass ein früherer Militärdienst der Eltern einen direkten Einfluss auf die Berufswahl der Kinder hat, d.h. ob sie sich für eine militärische Karriere aufgrund der militärischen Erfahrungen ihres engen sozialen Umfelds entscheiden. Die Gliederung gestaltet sich in der Art, dass anfangs eine kurze Einführung in das allokati-onstheoretische Konzept von Hans-Jürgen Daheim gegeben wird. Dieses bietet einen mögli-chen Erklärungsansatz, weshalb sich Heranwachsende für einen bestimmten Beruf entschei-den. Im weiteren Verlauf der Arbeit wird der direkte Einfluss der Eltern auf die Berufswahl näher untersucht. Hierbei wird zuerst die Position von Daheim dargelegt. Danach folgen die Ansätze von Autoren wie z.B. Fabian Abele, Eva Treptow oder Thomas Geßner, um mögliche andere Perspektiven zu eröffnen. Danach fällt der Schwerpunkt auf die Jugendstudie der Bundeswehr von 2010, in der Prakti-kanten, die für einen bestimmten Zeitraum Einblicke in die Institution Militär gewinnen konn-ten, zu ihren Erfahrungen mit diesem befragt wurden. Hierbei wird besonders die frühere Ar-meemitgliedschaft der Eltern betrachtet werden, um eventuelle Rückschlüsse auf die Berufs-wahl der Kinder und den militärischen Erlebnissen der Eltern zu ziehen. Zuletzt folgt eine Bewertung des Konzepts von Daheim anhand der Jugendstudie. Zudem wird dessen Position kritisch hinterfragt und eine Auswertung des Antwortverhaltens der Ju-gendlichen in der 2007 durchgeführten Studie der Bundeswehr vorgenommen.

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Verschijningsdatum
december 2011
Aantal pagina's
28 pagina's
Ebook formaat
Adobe ePub
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Stefan Rudolf
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783656081432

Overige kenmerken

Thema Subject Code
JHB

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews