Die Besteuerung Der Offentlichen Hand Grundlagen zu den Kommunalen Betrieben und die Besteuerung

Die Besteuerung Der Offentlichen Hand
Auteur: Beilstein Tim
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783639675351
  • oktober 2014
  • 84 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Kein Bundesburger bezahlt gerne Steuern. Vor allem nicht, wenn die Steuern direkt vom Gehalt abgezogen werden. Es zeigt sich vor allem in letzter Zeit haufig darin, dass die Besteuerung nicht ernst genommen wird. Sei es im Falle von Steuerhinterziehung oder in Nichtangabe von Kapitalertragen aus dem Ausland. Dabei wurden unter Umstanden die bezahlten Steuern die Lebensqualitat in Deutschland erhohen. Das Gleiche gilt fur Unternehmen, die Steuern an den Fiskus abfuhren mussen. Dabei werden haufig Sinn und der Zweck der Besteuerung ausser Acht gelassen. Denn die Steuereinnahmen des Staates kommen dem Steuerzahler zugute. Die Schaffung, Verbesserung und Erhaltung von Infrastruktur ist nur ein kleiner Teil, der durch Steuergelder finanziert wird. Trotzdem halt sich in der Bevolkerung die Meinung das die offentliche Hand keine Steuern zahlen muss. Dies wird in den folgenden Seiten naher dargestellt."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
oktober 2014
Aantal pagina's
84 pagina's
Illustraties
Met illustraties

Betrokkenen

Auteur(s)
Beilstein Tim
Uitgever
Av Akademikerverlag

EAN

EAN
9783639675351

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
136 g
Verpakking breedte
152 mm
Verpakking hoogte
5 mm
Verpakking lengte
229 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Taal
Duits
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
31 64
Verwacht over 10 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice