Die Einflussgroessen des Beta-Faktors im CAPM Eine empirische Untersuchung der Risikokategorien nach DRS 5 und fundamentalen Unternehmenskennzahlen

Taal: Duits
Die Einflussgroessen des Beta-Faktors im CAPM
Uitgever: Grin Publishing
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783640755950
  • Druk: 1
  • november 2010
  • 64 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg (Betriebswirtschaftliches Institut), Veranstaltung: Externe Rechnungslegung und Wirtschaftsprufung, Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf die Finanzkrise, die ihren Hohepunkt im September 2008 erfahren hat, stellen die gesetzlichen Vertreter besondere Anforderungen an die Unternehmen im Hinblick auf die Risikoberichterstattung. Dabei ist es zunachst von fundamentaler Wichtigkeit den Begriff des Risikos generell darzustellen. Zum Beispiel kann Risiko als Unsicherheit bezuglich der Hohe zukunftiger Grossen (z.B. Renditen von Aktienanlagen) verstanden werden wie in der neoklassischen Finanztheorie ublich. Von besonderem Interesse bei der Risikobetrachtung in der neoklassischen Finanzmarkttheorie ist die Unterscheidung in systematisches und unsystematisches Risiko. Das systematische Risiko beinhaltet all diejenigen Kursbewegungen, die ein Titel gemeinsam" mit den anderen Titeln und dem Markt als Ganzes ausfuhrt. Dieser nicht wegdiversifizierbare" Teil des Risikos wird in der modernen Portfoliotheorie als Beta-Faktor bezeichnet. Einer formalen Herleitung des Beta-Faktors unter den Voraussetzungen des Capital Asset Pricing Models (CAPM) wird im folgenden Kapitel Rechnung getragen. Jedoch liegt der Schwerpunkt der Arbeit nicht auf theoretischen Modellen, sondern auf der Entwicklung und Verifizierung von Thesen im Hinblick auf mogliche Einflussfaktoren des Beta-Faktors. Konkret soll also die Frage beantwortet werden, welche Faktoren den Beta-Faktor in seiner Entwicklung und Hohe beeinflussen. Da neben der wissenschaftlichen Bedeutung des Risikos auch die mediale und gemeinverstandliche Bedeutung des Risikos im Zuge der Finanz- und Wirtschaftskrise zugenommen hat versucht die folgende Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Ermittlung der Einflussfaktoren des systematischen Risikos zu liefern. Im Folgenden wird zunachs

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
november 2010
Aantal pagina's
64 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Tobias Kleinmann
Uitgever
Grin Publishing

EAN

EAN
9783640755950

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
95 g
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
4 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
32 99
Verwacht over 8 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
Wat je kan verwachten:
  • Gratis verzending door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice