Die Geschichte von Arthur Pendennis EBOOK Tooltip

  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783957189639
  • maart 2019
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

William Makepeace Thackeray

William Makepeace Thackeray (1811-1863) was born and educated to be a gentleman but gambled away much of his fortune while at Cambridge. He trained as a lawyer before turning to journalism. He was a regular contributor to periodicals and magazines and Vanity Fair was serialised in Punch in 1847-8. John Carey is Professor of English at Oxford University. He has written on Dickens and Thackeray.

Samenvatting

Arthur Pendennis, von seinen Freunden nur Pen genannt, wächst gemeinsam mit seiner Ziehschwester und seiner verwitweten Mutter im beschaulichen Fairoaks auf, wo die Familie ein kleines Gut besitzt, dessen Erträge zwar ein auskömmliches Leben ermöglichen, doch dass der junge Mann einst ein kleines Vermögen erben wird, ist nichts weiter als ein Gerücht. Dieses Gerücht ist jedoch die Ursache für Pens erste große Prüfung im Leben, denn Captain Costigan, ein irischer Soldat auf Halbsold, der ständig betrunken ist und in Geldnot steckt, gedenkt seine Tochter Emily, eine Theaterschauspielerin, mit dem zehn Jahre jüngeren Pen zu verheiraten, um ihr, oder vielmehr sich selbst, ein Leben in Wohlstand zu ermöglichen. Pens Mutter ist entsetzt, hat sie doch all die Jahre gehofft und darauf hingearbeitet, dass ihr Sohn einst ihre Pflegetochter Laura heiratet. Doch Pen ist besessen von der Schauspielerin, die zwar hübsch ist, jedoch so viele Fehler und Charakterschwächen besitzt, dass man schon sehr unter der sprichwörtlichen, von der Liebe auf die Augen ausgeübten Wirkung leiden muss, um sie zu übersehen. In ihrer Verzweiflung schreibt sie an Major Pendennis, Pens Onkel, ein Gentleman, der in den höchsten Londoner Kreisen verkehrt, obwohl er nur eine bescheidene Pension bezieht. Widerwillig reist der Major von London nach Fairoaks, um seinen Neffen von seinen Irrwegen abzubringen. Die Ankunft des Majors ist der Auftakt einer turbulenten Lebensgeschichte in bester Thackeray-Manier, in deren Verlauf Pen nicht nur mit seinem Verwandten zu kämpfen hat, sondern auch mit der Liebe, seiner Karriere, dem Londoner Gesellschaftsleben und allerlei skurrilen und schillernden Persönlichkeiten, der Universität, einem Familiengeheimnis, Verschuldung, Erpressung und Verbrechern …


Der für seine beißende Satire gefeierte Thackeray, dessen Gesellschaftsportrait „Jahrmarkt der Eitelkeiten" 2015 von einer Fachjury zu einem der bedeutendsten britischen Romane gekürt wurde, spart auch in „Pendennis" nicht mit Sarkasmus und augenzwinkerndem Humor und beweist einmal mehr, mit welchem Scharfblick er die Menschen und ihre Beweggründe, ihre Schwächen, Torheiten und ihre Doppelmoral zu entlarven verstand.

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Verschijningsdatum
maart 2019
Ebook formaat
Adobe ePub

Betrokkenen

Auteur
William Makepeace Thackeray
Uitgever
Red Ediciones

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783957189639

Overige kenmerken

Thema Subject Code
FBC

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: E-book
2 99
Direct beschikbaar
Verkoop door bol.com
  • E-book is direct beschikbaar na aankoop
  • E-books lezen is voordelig
  • Dag en nacht klantenservice
  • Veilig betalen