Die Konvergenzkriterien Des Maastricht-Vertrages Unter Besonderer Beruecksichtigung Ihrer Konsistenz

Auteur: Lars Bunning
Taal: Duits
Die Konvergenzkriterien Des Maastricht-Vertrages

Samenvatting

Der Europaische Rat entscheidet 1998, welche Lander an der 1999 beginnenden Wahrungsunion teilnehmen werden. Sechs Jahre nach der Unterzeichnung der Maastricht-Vertrage steht dem Konvergenzfortschritt bei der Preis- und Zinsentwicklung eine unzureichende Konvergenz bei der Finanzlage der offentlichen Haushalte entgegen. Die Eingangsvoraussetzungen werden zu einer unuberwindbaren Hurde auf dem Weg zur Eurowahrung, wenn der fehlende Konvergenzerfolg darauf zuruckzufuhren ist, dass die vier Kriterien nicht gleichzeitig erfullbar sind. Die Arbeit liefert die okonomische Begrundung dafur, warum ein Mitgliedstaat der EU, mit dem Hinweis auf die mit dem verfugbaren wirtschaftspolitischen Instrumentarium nicht losbaren Konsistenzprobleme der Maastricht-Kriterien, seine Teilnahme an der Einheitswahrung in Europa einfordern konnte."
Nog geen reviews

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
juni 1997
Afmetingen
21,1 x 15,1 x 1,6 cm
Aantal pagina's
229 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783631316184

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
780
Subtitel
Unter Besonderer Beruecksichtigung Ihrer Konsistenz

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Bindwijze: Paperback
60 99
Uiterlijk 11 juli in huis Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice