Ethische Probleme am Anfang des menschliche Lebens

Ethische Probleme am Anfang des menschliche Lebens
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783656710295
  • Druk: 14001
  • augustus 2014
  • 38 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1, Universitat Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf den ersten Blick scheinen der Frage von Leben und Tod in unserer Gesellschaft relativ klare, weitestgehend konsensuale Praferenzen zugeschrieben zu werden. Ublicherweise wird der Lebensanfang als erfreuliches Ereignis empfunden, der Tod als negatives Ereignis hingegen nachgerade tabuisiert. So wird denn - mit Ausnahme religios-fundamentalistischer Extrempositionen, die jeden oder fast jeden Eingriff in den gottlichen Willen rundheraus ablehnen - im allgemeinen ein lebenserhaltendes Eingreifen fur wunschenswert, ein lebensunterbindendes dagegen fur verwerflich gehalten werden. In Extremsituationen jedoch wird diese einfache Position problematisch: so konnte es insbesondere der Fall sein, dass Lebenserhaltung in der Situation schweren, schmerzhaften und nicht kurierbaren Leidens eine moralisch kaum verantwortbare Grausamkeit darstellt. Andererseits ist schon die Frage, zu welchem Zeitpunkte der Beginn individuellen Lebens anzusetzen ist, biologisch nicht zu beantworten. Versucht man hingegen eine pragmatische Losung zu finden, so tun sich schnell enorme Problemfelder auf; so kommt man in Schwierigkeiten das Lebensrecht von Menschen absolut zu setzen, das von Tieren jedoch bedarfsweise zu verwerfen, wenn sich menschliches und tierisches Leben bis zu bestimmten Phasen nicht deutlich benennbar unterscheiden lasst. Unter Umstanden ist es darum notwendig, einen Punkt zu wahlen, an dem von explizit menschlichem Leben gesprochen werden kann. Noch dazu konnen Lebensinteressen von Mutter und (ungeborenem) Kind in sehr widerspruchlichem Zusammenhang stehen, usw. Auch die Frage, inwieweit zur Herbeifuhrung allgemein als positiv bewerteten neuen Lebens der Eingriff des Wissenschaftlers, der bis zu einer volligen Trennung von Geschlechtsakt/ Schwangerschaft und Kindererzeugung (bsw. Kind aus dem Reagenzglas) fuhren

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
14001
Verschijningsdatum
augustus 2014
Afmetingen
Afmeting: 21,1 x 14,1 x 0,6 cm
Aantal pagina's
38 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Dieter Stubbemann
Uitgever
Grin Publishing

EAN

EAN
9783656710295

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
64 g
Studieboek
Ja
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
2 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Stromingen
Hedendaags
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
23 99
Verwacht over 9 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice