Freizeitaktivit ten Und -Angebote ALS Komponenten Der Belebung Von Innenst dten Anspruche und Erwartungen an Innenstadte dargestellt am Beispiel der Innenstadt Pforzheim

Auteur: Michael Metzler
Taal: Duits
Freizeitaktivit ten Und -Angebote ALS Komponenten Der Belebung Von Innenst dten
Auteur: Michael Metzler
Uitgever: Diplom.De
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783838677989
  • maart 2004
  • 188 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Inhaltsangabe: Einleitung: Der Freizeitsektor hat in den letzten Jahrzehnten seine residuale Stellung gegenuber der Arbeit verloren und ist fur viele Menschen zu einem zentralen Lebensbereich geworden. Als Folge dieser Entwicklung haben sich Freizeitnachfrage und Freizeitangebot deutlich verandert, wie auch das Niveau, mit dem Raume der Freizeitverbringung bewertet und in Anspruch genommen werden. Freizeit ist ein wichtiger weicher Standortfaktor und gewinnt bei Standort- und Wohnortentscheidungen von Unternehmen und Menschen an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund hat sich der kommunale Freizeitwert in der Stadtentwicklungspolitik inhaltlich verandert und eine image- und marketingorientierte Komponente bekommen. Er wurde zu einem wichtigen Indikator fur die Lebensqualitat und die Attraktivitat eines Raumes. In dieser Studie wird am Beispiel der Innenstadt von Pforzheim analysiert, ob und in welchem Masse Freizeitaktivitaten und -angebote zur Belebung von Innenstadten beitragen konnen. Die Veranderungen in den Freizeitverhaltensweisen haben entscheidende Beruhrungspunkte mit der Herausbildung neuer Wertorientierungen in der Gesellschaft. Werte steuern indirekt die Bedurfnisse, Formen und Inhalte der Freizeitgestaltung und konnen daher als Erklarungsgrossen fur die Veranderungen im Freizeit- und Konsumbereich herangezogen werden. Die in den letzten Jahrzehnten zu beobachtenden Entwicklungen im Wertesystem weisen in Richtung Selbstentfaltung, Genuss, Individualismus und fuhren zu einer Vielzahl von individuellen Wertekombinationen. Dieser Wertepluralismus fuhrte in Zusammenhang mit wirtschaftlichen und technologischen Veranderungen zu einer Pluralisierung der Lebensstile. Traditionelle Segmentierungsmodelle wie Schichten oder Klassen, und die zugrundeliegenden Variablen wie Beruf, Einkommen, Alter und Haushaltsform, reichen nicht mehr aus, um die Etablierung moderner Lebensstile differenziert erklaren zu konnen. Komplexere Erklarungsansatze werden erforderlich, die auch sub"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
maart 2004
Aantal pagina's
188 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Michael Metzler
Uitgever
Diplom.De

EAN

EAN
9783838677989

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Subtitel
Anspruche und Erwartungen an Innenstadte dargestellt am Beispiel der Innenstadt Pforzheim
Thema Subject Code
AMVD

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Taal
Duits
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
96 99
2 - 3 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice