Genie Und Tragische Kunst Karl Philipp Moritz Und Die Aesthetik Des 18. Jahrhunderts

Auteur: Winfried Seelig
Taal: Duits
Genie Und Tragische Kunst
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783906761701
  • Druk: 1
  • augustus 1999
  • 500 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Diese Untersuchung betrachtet die asthetische Position von Karl Philipp Moritz vor dem Hintergrund der gesamten asthetischen und philosophischen Diskussion des 18. Jahrhunderts, die hier wiederum, nach dem Prinzip der hermeneutischen Zirkularitat, ausgehend von den in Moritz' Schriften in Angriff genommenen Problemkomplexen rekonstruiert wird. Beschaftigte sich der erste Band dieser Untersuchung, der unter dem Titel "Schonheit und Nutzlichkeit" erschienen ist, hauptsachlich mit Moritz' Auseinandersetzung mit der Wirkungsasthetik der Fruhaufklarung, so bildet die Entwicklung einer Produktionsasthetik von Baumgarten zum Sturm und Drang und bis zur deutschen Klassik den Gegenstand dieser Betrachtung. Daruber hinaus werden in den letzten Kapiteln Moritz' Ansatze zu einer neuen Theorie des Tragischen rekonstruiert, die sich von der aufklarerischen Diskussion distanziert und wichtige Positionen der Romantik vorwegnimmt."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Druk
1
Verschijningsdatum
augustus 1999
Afmetingen
22,1 x 14,9 x 3 cm
Aantal pagina's
500 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783906761701

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
616
Subtitel
Karl Philipp Moritz Und Die Aesthetik Des 18. Jahrhunderts

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
112 99
Uiterlijk 15 augustus in huis Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
  • Gratis verzending door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice