Handelspolitik Fur Finanzdienste

Auteur: Welf Werner
Taal: Duits
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783832908775
  • augustus 2004
  • 317 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Die internationale Finanzmarktverfassung hat nicht nur die Aufgabem Stabilitat und Sicherheit zu gewahrleisten, sondern auch groatmogliche Freizugigkeit. Ein Vergleich multilateraler Liberalisierungsvereinbarungen der vergangenen 50 Jahre zeigt, dass diese beiden Ziele keine Gegensatze darstellen mussen, sondern bei grenzuberschreitender Kooperation durchaus miteinander vereinbar sind. Die Ursache fur die zogerliche Einfuhrung derartiger Abkommen bei OSCD, EU, WTO und ihren Vorgangerorganisationen liegt darin, dass sie der nationalen Wirtschaftspolitik Beschrankungen auf zwei besonders sensiblen Gebieten auferlegen: dem Aufsichtsrecht und dem Kapitalverkehr. Werner legt mit diesem Band die erste systematische Untersuchung handelspolitischer Initiativen fur den internationalen Finanzdienstleistungsverkehr vor. Die Darstellung mundet in eine Untersuchung der WTO-Vereinbarungen, die 1997 zwischen mehr als 100 Staaten im General Agreement on Trade in Services (GATS) geschlossen wurden.

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
2014-09-01
Aantal pagina's
317 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Welf Werner
Uitgever
Nomos Verlagsgesellschaft

EAN

EAN
9783832908775

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
780
Oorspronkelijke releasedatum
2004-08-30
Thema Subject Code
KC

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
87 99
Uiterlijk 5 maart in huis Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice