Inklusion Und Exklusion in Der Sozialen Arbeit Ein Tetralemma zur gesellschaftlichen Positionierung der Profession

Inklusion Und Exklusion in Der Sozialen Arbeit
Auteur: Wunsche Raimo
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783639389401
  • februari 2012
  • 84 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Wohlfahrtsstaatliche Arrangements sind immer aktuellen sozialpolitischen Entwicklungen unterworfen. Insofern wird die Identitat der Sozialen Arbeit von unterschiedlichen sozialstaatlichen Formationen mitbestimmt. Der sozialstaatliche Wandel unserer Zeit macht inkludierende und exkludierende Muster sichtbar, die durch die Sozialen Arbeit generiert werden. Das Buch bietet die Chance, uber die funktionale Zuweisung der Sozialen Arbeit in unterschiedlichen gesellschaftlichen Kontexten zu reflektieren und eroffnet durch Kontexterweiterung die Moglichkeit, neue Identifikations- und Denkmuster in das System der Sozialen Arbeit zu inkludieren. Mit Hilfe des Tetralemmas kann das Vermogen konkreter Vielheit in der Sozialen Arbeit sichtbar gemacht werden. Es ist die Anregung zu einem Spaziergang durch funf Positionen sozialarbeiterischen Handelns."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
februari 2012
Aantal pagina's
84 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur(s)
Wunsche Raimo
Uitgever
Av Akademikerverlag

EAN

EAN
9783639389401

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
136 g
Verpakking breedte
152 mm
Verpakking hoogte
5 mm
Verpakking lengte
229 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
30 51
Verwacht over 10 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice