Kognitionen bei Patienten mit somatoformen Stoerungen

Auteur: Irene Schwab
Taal: Duits
Kognitionen bei Patienten mit somatoformen Stoerungen
Uitgever: Diplom.De
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783838641737
  • mei 2001
  • 168 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Inhaltsangabe: Einleitung: Storungen, die nicht ausreichend auf eine organische Ursache zuruckzufuhren sind, treten sowohl bei Patienten von Allgemeinarzten, als auch in Krankenhausern sehr oft auf. Laut verschiedenen Studien schwanken die Angaben zwischen 25 bis 75% bei Patienten von Allgemeinarzten (z. B. Katon, Ries & Kleinmann, 1984) und bei ca. 30% in Krankenhausern (z.B. Kirmayer & Robbins, 1991). Die Betroffenen suchen - da sie der Uberzeugung sind, eine organische Krankheit zu haben - haufig Arzte und Krankenhauser auf, was dazu fuhrt, dass bei ihnen unnotige bzw. mehrfache Untersuchungen, falsche Diagnosen bis hin zu uberflussigen Operationen durchgefuhrt werden. Daraus ergeben sich neben enormen Kosten fur das Gesundheitssystem auch - bei richtiger Behandlung vermeidbare - Folgeschaden fur die Patienten. Neben den diagnostisch relevanten somatoformen Symptomen sind die Erkrankungen durch kognitive, affektive, verhaltensbezogene und soziale Aspekte gekennzeichnet. Ziel der Arbeit war es, Kognitionen bei Patienten mit somatoformen Storungen naher zu erforschen. Kognitionen sind bei anderen psychischen Storungen, z.B. Depressionen, Angst und Sucht schon gut erforscht. Es sollten dysfunktionale Einstellungen, Denkweisen und Bewertungen bei somatisierenden Patienten genauer untersucht werden, da inadaquate Kognitionen bei der Entwicklung und Aufrechterhaltung der verschiedenen psychischen Storungen - so auch des Somatisierungssyndroms - eine wichtige Rolle spielen und Kognitionen im Zuge somatoformer Storungen noch nicht so umfassend untersucht wurden wie beispielsweise bei den oben genannten psychischen Storungen. Zur Feststellung der dysfunktionalen Kognitionen wurde der Fragebogen zu Korper und Gesundheit (FKG) eingesetzt. Der Fragebogen wurde von insgesamt 85 zur stationaren Behandlung aufgenommenen Patienten der medizinisch-psychosomatischen Klinik Roseneck ausgefullt. Die 85 Patienten wurden mittels SSI-8 Kriterium in Experimental- und Kontrollgruppe aufg"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
mei 2001
Aantal pagina's
168 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Irene Schwab Irene Schwab
Co-auteur
Irene Schwab
Uitgever
Diplom.De

EAN

EAN
9783838641737

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
56 99
Verwacht over 10 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
  • Gratis verzending door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice