Stellenwert globaler Probleme im Leben und in der Lebensplanung deutscher Studentinnen und Studenten EBOOK Tooltip

  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

Auteur: Maria Gruber
Uitgever: Grin Verlag
  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783640994069
  • Druk: 1
  • augustus 2011
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Ethik, Note: 2,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Literatur, Ethik und politische Theorien, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum werden Ungerechtigkeit und Ungleichbehandlung für die Mehrheit der Menschheit, stetig voranschreitende Umweltzerstörung und politisch inhumane und fragwürdige Bedingungen für viele - scheinbar? - mit Selbstverständlichkeit hingenommen, zumindest solange keine eigene Betroffenheit vorliegt? Liegt es daran, dass etliche der globalen Probleme schlichtweg als unwichtig empfunden werden und/oder keine ausreichende Informiertheit über sie existiert? Fehlen Ideen und realisierbare Programme zur Lösung oder Verbesserung aktueller problematischen Fragen oder wären die meisten Menschen ohnehin nicht bereit ihren eigenen Lebensstandard herunterzuschrauben zugunsten eines menschenwürdige(re)n Lebens anderer? Ist Aristoteles Aussage, Ethik und Politik seien gleichbedeutend und individuelle Ziele sollten mit denen des Gemeinwesens übereinstimmen, heutzutage nicht mehr gültig? Engagieren sich die Menschen mehrheitlich aktuell im Bereich globaler Problematik und/oder spielt dieser Faktor eine Rolle bei ihren Zukunftsplänen? Finden sich darüber hinaus Unterschiede in den Einstellungen zwischen Frauen und Männern? Kurz: Welchen Stellenwert haben globale Probleme in der Lebenswirklichkeit der Menschen und in welche Richtung weist die augenblickliche Situation für die Zukunft?

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Druk
1
Verschijningsdatum
2015-07-16
Ebook formaat
Adobe ePub

Betrokkenen

Auteur
Maria Gruber
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783640994069

Overige kenmerken

Oorspronkelijke releasedatum
2011-08-29
Thema Subject Code
QDTQ

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: E-book
6 99
Direct beschikbaar
Verkoop door bol.com
  • E-book is direct beschikbaar na aankoop
  • E-books lezen is voordelig
  • Dag en nacht klantenservice
  • Veilig betalen