Widerstand als Form von Macht EBOOK Tooltip

Taal: Duits
  • bol.com Kobo LeesappEbooks lezen is heel makkelijk. Na aankoop zijn ze direct beschikbaar op je Kobo e-reader en op je smartphone of tablet met de gratis bol.com Kobo app.

Uitgever: Grin Verlag
  • Duitstalig
  • E-book
  • 9783640531295
  • Druk: 1
  • februari 2010
  • Adobe ePub
Alle productspecificaties

Samenvatting

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Universität Zürich (Ethnologie), Veranstaltung: Anthropologie der Macht, Sprache: Deutsch, Abstract: In der sich anschliessenden Seminararbeit soll gezeigt werden, wie Macht und Widerstand untrennbar mit einander verbunden zu sein scheinen. Das eine kann nicht ohne das andere existieren - diese These gilt es zu belegen. Dabei wird der Schwerpunkt auf Widerstand, der seinen Ausdruck im Alltag findet, liegen. Organisierter Widerstand tritt in diesem Text in den Hintergrund. Macht und Widerstand sind Begriffe, welche sich nicht eindeutig definieren lassen. In der Soziologie, Ethnologie, der Politologie und in anderen Wissenschaften existieren dennoch Definitionen, welche ich kurz anführen möchte, um zu zeigen, welche Bedeutungen die Begriffe jeweils annehmen können. Ich werde dabei vor allem Definitionen berücksichtigen, welche hilfreich für die spätere Analyse erscheinen. Die gesamte Fülle der existierenden Definitionen auszuschöpfen, wäre wenig hilfreich und würde lediglich für Verwirrung sorgen. Anschliessend möchte ich die Vernetzung von Macht und Widerstand näher beleuchten. Alltagswiderstand äussert sich auf verschiedene Arten, die ich darstellen möchte. Er tritt in unterschiedlichen Situationen auf und verfolgt verschiedene Intentionen und Ziele. Um nicht lediglich der Theorie gerecht zu werden, werde ich mich auf unterschiedliche Fallbeispiele (James Scott, Lila Abu-Lughod, Kerkvliet, Hegland) beziehen. Dies soll der Veranschaulichung dienen, da Alltagswiderstand nicht einer bestimmten Theorie folgt, sondern reell in der Praxis - im alltäglichen Leben - anzutreffen ist. Gesondert möchte ich auf James Scotts Unterscheidung zwischen Hidden und Public Transcript eingehen. Er prägte mit den Ausdrücken Hidden Transcript und Public Transcript eine besondere Form des linguistischen Widerstandes. Bereits andere Forscher und Wissenschaftler haben sein Konzept der Dichotomie von Hidden und Public Transcript aufgegriffen. Auch an dieser Stelle möchte ich die Theorie durch konkrete Beispiele untermauern. Nachdem die verschiedenen Formen des Widerstandes und die verschiedenen Situationen, in denen er zu Tage tritt analysiert wurden, gilt es die Wirkungen, welche Alltagswiderstand nach sich ziehen kann, zu berücksichtigen. Alltagswiderstand kann - wie organisierter Widerstand - aus verschiedenen Motivationen heraus entstehen, und sich auch in seinen Effekten und Auswirkungen vielfältig gestalten. Durch die Analyse sollen die erzielten Ergebnisse auch in der weiteren Arbeit und Forschung mit dem Thema Macht Verwendung finden. [...]

Lees de eerste pagina's

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
E-book
Druk
1
Verschijningsdatum
2015-10-14
Ebook formaat
Adobe ePub
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Lydia Haltenberger
Uitgever
Grin Verlag

Lees mogelijkheden

Lees dit ebook op
Android (smartphone en tablet) | Kobo e-reader | Desktop (Mac en Windows) | iOS (smartphone en tablet) | Windows (smartphone en tablet) | Overige e-reader

EAN

EAN
9783640531295

Overige kenmerken

NUR code
693
Oorspronkelijke releasedatum
2010-02-09
Thema Subject Code
JBSL

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Boek, ebook of luisterboek?
Ebook
Nog geen reviews