Zuwendungen an Unterstutzungskassen-Ein Insolvenzmassetrager? Unter Berücksichtigung von Rückdeckungsversicherung und Verpfändung

Zuwendungen an Unterstutzungskassen-Ein Insolvenzmassetrager?
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783639371635
  • juli 2011
  • 88 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Unter Betrachtung des Anstiegs der Deckungsmittel der betrieblichen Altersversorgung von ca. 194,0 Milliarden Euro (1990) auf 438,8 Milliarden Euro (2007) zeigt sich, welchen Umfang und welche Position die betriebliche Altersversorgung in der heutigen Zeit einnimmt und was fur einen Einfluss sie demnach auf ein Unternehmen und die Wirtschaft haben kann. Insbesondere im Rahmen von Insolvenzverfahren kann die betriebliche Altersversorgung aufgrund hoher Betrage die Insolvenzmasse stark vergrossern. Im Rahmen dieses Buches soll die ruckgedeckte Unterstutzungskasse, einschliesslich der aufschiebend bedingten Verpfandung der Versicherungsleistung an den Versorgungsberechtigten, untersucht werden. Zwar ist die Abwicklung uber diesen Durchfuhrungsweg einer der weniger genutzten, jedoch gilt dieser in seiner Komplexitat im Verbund mit einer Ruckdeckungsversicherung und der Verpfandung als die theoretisch sicherste Losung im Falle einer Insolvenz des Tragerunternehmens."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
juli 2011
Aantal pagina's
88 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Andreas Tennhardt
Uitgever
Vdm Verlag

EAN

EAN
9783639371635

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
141 g
Verpakking breedte
152 mm
Verpakking hoogte
5 mm
Verpakking lengte
229 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
48 60
Verwacht over 11 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
  • Prijs inclusief verzendkosten, verstuurd door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice