Zwischen Spezialisierung Und Integration -- Perspektiven Der Psychiatrie Und Psychotherapie

Taal: Duits
Zwischen Spezialisierung Und Integration -- Perspektiven Der Psychiatrie Und Psychotherapie
  • Duitstalig
  • Hardcover
  • 9783211831021
  • juni 1998
  • 477 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Die Psychiatrie befindet sich in einem rasch voranschreitenden Entwicklungsprozess Neue diagnostische Moeglichkeiten und ein wachsendes Verstandnis der komplexen atiopathogenetischen Mechanismen psychischer Erkrankungen, auf Wirksamkeit geprufte, besser vertragliche und nach rationalen Prinzipien einsetzbare Therapieverfahren, patientengerechtere Behandlungsablaufe und Versorgungsstrukturen, bessere personelle Ausstattung und Ausbildung etc. haben Diagnostik und Therapie auf eine solidere Grundlage gestellt und die Heilungsaussichten sowie sozialen Integrationsmoeglichkeiten vieler Patienten entscheidend verbessert. Mit dieser Entwicklung einhergehend ist die Identitat des Faches Psychiatrie und Psychotherapie und der kooperierenden Professionen gewachsen. Die OEffentlichkeit ist besser informiert, dennoch ist die gesellschaftliche Stigmatisierung und Benachteiligung psychisch Kranker noch nicht uberwunden. Diese Entwicklung birgt eine Vielzahl von Herausforderungen, denen sich das Fach zu stellen hat, wenn es nicht - besonders unter dem wachsenden Druck eingeschrankter oekonomischer Ressourcen - zu einer Stagnation oder gar Gefahrdung des Erreichten kommen soll. Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Gesellschaft fur Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) ihren Kongress vom 17.-21.9.1996 in Dusseldorf unter dem Generalthema Im Spannungsfeld zwischen Spezialisierung und Integration - Perspektiven der Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde abgehalten. Die in diesem Buch versammelten Arbeiten gehen auf Beitrage zu Schwerpunktthemen des Kongresses zuruck. Ebenfalls mit aufgenommen wurde das uberarbeitete Transkript eines oeffentlichen Podiumsgesprachs mit Teilnehmern u.a. aus Gesundheitspolititk, Wissenschaft und Praxis zu Entwicklungsperspektiven der psychiatrisch-psychotherapeutisch-psychosomatischen Versorgung in Deutschland. Der Band dient der Standortbestimmung und dem Ausblick in die Zukunft unter wissenschaftlichen, klinisch-praktischen, fachpolitischen und versorgungsplanerischen Aspekten.
Nog geen reviews

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Hardcover
Verschijningsdatum
juni 1998
Aantal pagina's
477 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Redacteur
Professor Wolfgang Gaebel
Co-redacteur
Peter Falkai
Uitgever
Springer Verlag Gmbh

EAN

EAN
9783211831021

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
NUR code
770

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nieuw of tweedehands
Tweedehands
Studieboek of algemeen
Studieboeken
Bindwijze: Hardcover
33 12
+ € 1,99 servicekosten
Alleen tweedehands
Als nieuw
Uiterlijk 16 juli in huis Tooltip
Verkoop door partner van bol.com Bogamo 2 tweedehands boeken
In winkelwagen
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Tweedehands artikelen retourneren is vaak niet gratis