Der Fall Demjanjuk Revolution der Teilnahmedogmatik durch das LG Munchen II?

Auteur: Milad Ahmadi
Taal: Duits
Der Fall Demjanjuk
Auteur: Milad Ahmadi
Uitgever: Diplom.De
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783956368219
  • juni 2016
  • 36 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Am 12. Mai 2011 wurde der 91jahrige Angeklagte John Demjanjuk von der 1. Strafkammer des Landgerichts Munchen II nach achtzehnmonatiger Hauptverhandlung unter dem Vorsitz von Ralph Alt der sechzehnfachen Beihilfe zum Mord in 28.060 Fallen im NS-Vernichtungslager Sobibor schuldig gesprochen und zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von funf Jahren verurteilt. Unter Berucksichtigung des Alters des Angeklagten hob die Kammer den Haftbefehl gegen Demjanjuk auf, ordnete dessen Entlassung aus der zwei Jahre andauernden Untersuchungshaft an und setzte die Haftvollstreckung unmittelbar aus. Bevor der Bundesgerichtshof uber die anhangigen Revisionen des Verurteilten und der Staatsanwaltschaft entscheiden konnte, verstarb John Demjanjuk am 20. Marz 2012. Das Urteil erlangte somit keine Rechtskraft. Das Urteil der 1. Strafkammer des Landgericht Munchen II, aber auch bereits das Verfahren gegen John Demjanjuk selbst liessen sowohl in vielen Medien, als auch in Teilen der rechtswissenschaftlichen Literatur, kritische Stimmen laut werden. So wurde der Rechtsauffassung der Kammer eine deutliche Abkehr von der fruheren Spruchpraxis" konstatiert. Die Anklage gegen Demjanjuk breche gar mit mit allem ...] was bislang bei der Ahndung von NS-Verbrechern gegolten hat." Andere wiederum bewerten die Rechtsauffassung des Landgericht Munchen keineswegs als Paradigmenwechsel bei der Strafverfolgung des Personals in den deutschen Vernichtungslagern" sondern sehen die Auffassung des LG Munchen als Fortsetzung einer Spruchpraxis, die bereits in der Rechtsprechung zu den Lagern mit reinem Vernichtungszweck praktiziert worden ist. Im Zentrum der vorliegenden Arbeit steht die Untersuchung der Begrundung der Beihilfestrafbarkeit von John Demjanjuk durch das Landgericht Munchen II unter dogmatischen Gesichtspunkten. Dabei wird insbesondere die Entscheidungspraxis deutscher Strafgerichte in fruheren NS-Verfahren analysiert."

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
juni 2016
Aantal pagina's
36 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Milad Ahmadi
Uitgever
Diplom.De

EAN

EAN
9783956368219

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Subtitel
Revolution der Teilnahmedogmatik durch das LG Munchen II?
Thema Subject Code
LA

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Taal
Duits
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
30 99
3 - 4 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice