Kooperationsformen von Segelsport und Industrie

Kooperationsformen von Segelsport und Industrie
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783838620169
  • januari 2000
  • 196 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Inhaltsangabe: Einleitung: Der Sport wird heute vermehrt mit kommerziellen Attributen wie "Vermarktungsfahigkeit" und "Einschaltquoten" in Verbindung gebracht. Nachdem eine Sattigung auf vielen Gebrauchs- und Konsumgutermarkten zu verzeichnen ist, erlebt der Freizeitmarkt einen Boom wie nie zuvor. Werbestrategen haben erkannt, dass sich Werbebotschaften in Verbindung mit dem Sport einfacher vermarkten lassen. Die Sportler ihrerseits verdienen mehr Geld mit der kommerziellen Nutzung ihrer Sportart oder werden dadurch besser gefordert. Auf der Strecke bleibt dabei ein Gedanke, der hinter der Ausubung des Sports stand - einen Ausgleich zum Berufsalltag zu bieten und die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten zu finden. Die Aspekte okonomische Rationalitat, Gesetze des Marktes und die Vermarktung des Sports als Ware standen dabei ausserhalb seines Selbstverstandnisses. Diejenigen, die diesen vergangenen Idealen nachtrauern, ubersehen oft, dass mit dieser Entwicklung auch Vorteile verbunden sind. Sportarten, die fruher nur Minderheiten vorbehalten waren, werden bekannt und fur jeden erreichbar. Der Sport ist keine statische Einheit, sondern eine bewegliche Masse geworden. Jeder verfolgt sie in dem Masse, wie er es fur richtig halt. Staatliche, regulierende Krafte greifen nur selten ein. Dies ist erst dann der Fall, wenn sich Zuschauer oder Sportler, wie jungst im Fussball geschehen, in ihren Grundrechten beeintrachtigt fuhlen. Es stellt sich die Frage, wieso ein Eingriff, der in allen anderen Marktsystemen in Deutschland alltaglich ist, soviel Aufmerksamkeit erregt. In vielen Sportarten formieren sich derzeit Marktkrafte, und Vermarktungsstrategien bilden sich neu. Sportarten wie Fussball, Tennis oder Radsport sind hier anderen Sportarten wie Rudern, Hockey oder Segeln in der Nutzung von Vermarktungsstrategien weit voraus. Gehort eine Sportart nicht zu den in der Entwicklung fuhrenden Sportarten, so sollte sie dies zu ihrem Vorteil nutzen. Funktionare und Sportler haben die Moglichke"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
januari 2000
Aantal pagina's
196 pagina's
Illustraties
Nee

EAN

EAN
9783838620169

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Gewicht
263 g
Verpakking breedte
148 mm
Verpakking hoogte
11 mm
Verpakking lengte
210 mm

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Boek, ebook of luisterboek?
Boek
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
55 99
Verwacht over 9 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
In winkelwagen
Wat je kan verwachten:
  • Gratis verzending door bol.com
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Dag en nacht klantenservice