Was Motiviert Uns Zu Arbeiten Eine Replikation der Herzberg-Studie von 1959 unter Berücksichtigung der Zwei-Faktoren-Theorie der Motivation

Was Motiviert Uns Zu Arbeiten
Uitgever: Diplom.De
  • Duitstalig
  • Paperback
  • 9783838643366
  • juli 2001
  • 158 pagina's
Alle productspecificaties

Samenvatting

Inhaltsangabe: Problemstellung: Das Thema dieser Arbeit ist die Einstellung gegenuber der Arbeit und die Motivation am Arbeitsplatz. Im speziellen handelt es sich um die Replikation und Uberprufung der Ende der funfziger Jahre dieses Jahrhunderts im Grossraum von Pittsburgh (USA) durchgefuhrten Studie zur Einstellung gegenuber der Arbeit von Frederick Herzberg, Bernard Mausner und Barbara Bloch Snyderman. Diese Studie untersucht nicht nur die Einstellung gegenuber der Arbeit selbst, sondern auch die Faktoren, die diese Einstellung bedingen und deren Auswirkungen. Insbesondere sollte die Frage beantwortet werden: What does the worker want from his job? Im Rahmen der Uberprufung der Ergebnisse der Studie wird die aus diesen hervorgegangene Zwei-Faktoren-Theorie der Motivation am Arbeitsplatz ebenfalls einer kritischen Betrachtung unterzogen. Diese Zwei-Faktoren-Theorie der Motivation wird auch als Motivations-Hygiene-Theorie bezeichnet und basiert im wesentlichen auf der Auffassung, dass die Zufriedenheit und Unzufriedenheit bei der Arbeit von unterschiedlichen Faktoren abhangen. Die Faktoren, die die Unzufriedenheit beeinflussen charakterisieren sich dadurch, dass sie bei positiver Auspragung dazu dienen, eine unangenehme Situation am Arbeitsplatz vorbeugend zu vermeiden und gewisse Voraussetzungen zu schaffen. Sind diese Faktoren jedoch nicht ausreichend vorhanden, wird ein Mangel wahrgenommen. Auf Grund dieser Charakteristika werden sie als Hygienefaktoren bezeichnet. Eine weitere Bezeichnung ist die der Kontextfaktoren, da die Faktoren, die Einfluss auf die Unzufriedenheit besitzen eher dem Arbeitsumfeld zu zuordnen sind. Im Gegensatz zu den beschriebenen Hygienefaktoren beziehen sich die Faktoren, die Einfluss auf die Zufriedenheit besitzen auf den Inhalt der Arbeit, aus diesem Grund werden sie auch als Kontentfaktoren bezeichnet. Diese Faktoren sind die eigentlichen Motivatoren, da sie aufgrund ihrer positiven Wirkung auf die Zufriedenheit zu Leistung motivie"

Productspecificaties

Inhoud

Taal
Duitstalig
Bindwijze
Paperback
Verschijningsdatum
2001-07-22
Aantal pagina's
158 pagina's
Illustraties
Nee

Betrokkenen

Auteur
Dana Gerth Dana Gerth
Co-auteur
Dana Gerth
Uitgever
Diplom.De

EAN

EAN
9783838643366

Overige kenmerken

Extra groot lettertype
Nee
Oorspronkelijke releasedatum
2001-07-22
Subtitel
Eine Replikation der Herzberg-Studie von 1959 unter Berücksichtigung der Zwei-Faktoren-Theorie der Motivation
Thema Subject Code
KJM

Je vindt dit artikel in

Categorieën
Taal
Duits
Boek Onderwerp EconomieBedrijf
Management
Uitvoering
Boek
Studieboek of algemeen
Algemene boeken
Nog geen reviews
Bindwijze: Paperback
78 99
2 - 3 weken Tooltip
Verkoop door bol.com
  • Gratis verzending
  • 30 dagen bedenktijd en gratis retourneren
  • Ophalen bij een bol.com afhaalpunt mogelijk
  • Dag en nacht klantenservice